Светлой памяти Нины Макаровны Чередеевой-


Солнце БессознательногоLe soleil de l'Inconscientشمس اللاوعيEl sol del InconscienteThe Sun of the Unconscious

Ein bisschen Geduld, bitte!

Man kann ein bisschen Brot, ein bisschen Butter... aber ein bisschen Milch? Kann man Milch beißen?! Im Gegensatz zur Milch kann man Geld sicherlich beißen. Schmeckt aber schlecht. Darin ist Deutsch nicht allein: das niederländische *beetje* 'bisschen', das Englische *bit* 'idem', das französische *morceau* 'Stück' und das russische *кусок* [kusók] 'idem' alle kommen von Verben, die 'beißen' bedeuten. Man erfindet nicht, man findet. Ein bisschen Geduld, sagen Sie? Nun probieren Sie, die Geduld zu beißen!

✉️-ilv@inlinguaveritas.org
-This site ows its conception to Sarah Frantz-
-Ce site doit sa naissance à Elian Carsenat--